Butter oder Käse – was ist die gesündere Wahl?

158874509 H 768x525 - الزبدة أم الجبن - ما هو الخيار الصحي؟

Sie fragen sich, was besser für Ihre Gesundheit ist – Käse oder Butter? Beides findet sich in den meisten Kühlschränken. Jeder hat seine eigenen Vorteile, aber einer davon wird der Gewinner sein. Erkunden Sie diesen Artikel, um herauszufinden, welche Sie wählen sollten!

Käse vs. Butter – Was ist besser?

Beides sind Milchprodukte, aber sie sind, wie wir alle wissen, sehr unterschiedlich. Sie werden mit unterschiedlichen Techniken hergestellt und unterscheiden sich daher stark im Geschmack. In diesem Artikel erfahren Sie Schritt für Schritt, wie sich Käse und Butter voneinander unterscheiden.

1. Was zeichnet die beiden aus

Werfen wir zunächst einen Blick auf den Unterschied zwischen Butter und Käse und wie jeder hergestellt wird.

Käse: Wenn ein Milchprotein, das als Casein bekannt ist, gerinnt, wird das gebildete Endprodukt als Käse bezeichnet. Käse gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Es kann weich oder hart sein. Es wird am häufigsten in Nudelgerichten, Pizza oder als einfacher Überzug auf Brot verwendet. Für die Käseherstellung wird meist Milch von Kühen, Schafen, Ziegen und Büffeln verwendet.
Butter: Wenn Milch kräftig geschlagen wird, wird das Produkt als Butter bezeichnet. Es kann auch mit fermentierter Sahne gemischt werden. Es wird hauptsächlich zum Kochen und Backen verwendet.

2. Kalorien

Eine Kalorie ist eine Energieeinheit, die unser Körper aus der Nahrung, die wir zu uns nehmen, und den Getränken, die wir trinken, bezieht. Wenn Sie mehr Kalorien zu sich nehmen, als Ihr Körper benötigt, wird dies definitiv zu einer Gewichtszunahme führen. Für diejenigen, die unter Diätstress leiden, geben wir Ihnen einen detaillierten Blick auf die Anzahl der Butter und Kalorien in jeder ihrer Portionen.

Käse: Ein Riegel mit 100-Gramm-Käsepackungen hat ungefähr 371 Kalorien. Dies ist bei den verschiedenen Käsesorten unterschiedlich.
Butter: Ein 100-Gramm-Butterriegel enthält etwa 717 Kalorien. Bevor Sie also das nächste Mal Butter im Supermarkt kaufen, denken Sie daran, eine fundierte Wahl zu treffen.

689282638 H - الزبدة أم الجبن - ما هو الخيار الصحي؟

3. Proteine

Wussten Sie, dass Ihr Körper auf die Proteine ​​angewiesen ist, die er braucht, um Gewebe zu reparieren und wieder aufzubauen? Schauen wir uns an, wie viel Protein Käse und Butter Ihnen geben sollten.

Käse: Sie nehmen etwa 25 Gramm Protein zu, wenn Sie 100 Gramm Cheddar-Käse zu sich nehmen.
Butter: Das Essen von 100 Gramm Butter gibt Ihrem Körper ungefähr 0.8 Gramm Protein.

4. Fett

Viele von Ihnen denken vielleicht über eine Gewichtszunahme nach, wenn es um den Fettgehalt der Nahrung geht. Die Wahrheit ist jedoch, dass Fette ein wesentlicher Bestandteil Ihrer täglichen Ernährung sind und als gut für Ihre Gesundheit gelten. Es gibt viele verschiedene Arten von Fetten, und einige sind gesünder als andere. Die Idee ist, die "guten" Transfette zu wählen, den Verzehr von Lebensmitteln mit hohen gesättigten Fetten zu begrenzen und schädliche Transfette zu vermeiden.

Käse: 100 Gramm Käse enthalten etwa 33 Gramm Fett.
Butter: 100 Gramm Butter bestehen aus 81 Gramm Fett, von denen 51 Gramm gesättigte Fettsäuren sind und nicht gesund sind.

5. Vitamine

Ihr Körper braucht Vitamine, um sich normal zu entwickeln und zu wachsen. Es gibt ungefähr 13 Vitamine, die Ihr Körper benötigt, um seine tägliche Arbeit effizient und einfach zu erledigen. Alle Vitamine haben eine spezifische Rolle in Ihrem Körper. Käse und Butter sind ebenfalls ausgezeichnete Vitaminquellen.

Käse: Käse enthält neben Vitamin A auch Vitamin E, K, B12, B6, Riboflavin, Pantothensäure, Betain und Folsäure in geringen Mengen.
Butter: In einem Esslöffel Butter (ca. 14 Gramm) finden Sie die Vitamine A, E, B12 und K. Die Vitamine A und E unterstützen insbesondere Immunität, Sehkraft und Herzgesundheit.

435156646 H - الزبدة أم الجبن - ما هو الخيار الصحي؟

6. Metall

Mineralien sind Substanzen, die Ihr Körper braucht, um stärkere Knochen und Zähne aufzubauen. Es hilft auch, die aufgenommene Nahrung in Energie umzuwandeln. Ein gesunder Anteil an Mineralstoffen ist erforderlich, damit der Körper normal und gesund funktioniert. Einige der essentiellen Mineralien sind Kalzium, Kalium und Eisen.

Käse: Käse gilt als reiche Kalziumquelle, er enthält etwa 730 Milligramm Kalzium in einer Masse von 100 g. Es ist auch bekannt, dass sie geringe Mengen an Phosphor, Selen, Natrium, Zink, Kalium und Eisen enthalten.
Butter: Der Verzehr von 100 Gramm Butter liefert etwa 24 Milligramm Butter. Reich an Kalzium, Phosphor und Kalium, ist es eine gute Quelle für Mineralien. Butter enthält auch Magnesium, Fluorid, Zink, Selen und Natrium in geringen Mengen.

Urteil

Käse ist ein Gewinner, weil er wenig "schlechte" Fette, einen hohen Protein- und Mineralstoffgehalt und wenig Kalorien hat. Es hilft Ihnen beim Abnehmen und hält Ihre Knochen und Zähne stark. Es gibt Ihnen eine gute Haut und hält Ihre Haare und Nägel gesund.

Sowohl Käse als auch Butter haben ihre eigenen Vorteile. Der Schlüssel zum Gesundbleiben ist Mäßigung sowie eine gesunde Ernährung und Bewegung. Wenn Sie Ihr Essen auswählen, sollten Sie auch die Kalorien und das Fett in jeder Packung kennen. Es wird Ihnen helfen, eine fundierte und gesunde Entscheidung zu treffen.

Alle hier erwähnten Tipps haben informativen Charakter und wurden von ausländischen Seiten übersetzt und singen nicht von den Ratschlägen von Spezialisten, siehe Seite

Ahla Home Website Copyright-Hinweis

Sie können auch mögen

Diese Website benutzt Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir nehmen an dass Sie damit einverstanden sind. Sie können sich aber abmelden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr erfahren