Warum erhalte ich McAfee-Popups unter Windows und Mac?

Viele Hersteller von Windows-Laptops bieten in ihren Angeboten die Antivirensoftware McAfee an. Da McAfee bei Verbrauchern und Unternehmen so beliebt ist, nutzen es einige Betrüger und überdecken Ihren Desktop-Bildschirm mit irrelevanten McAfee-Popups, die darauf hinweisen, dass Ihr Abonnement abgelaufen ist oder Ihr System gefährdet ist. Aus diesem Grund erhalten Sie McAfee-Popups und Tricks, um sie dauerhaft zu entfernen.

Warum erhalte ich McAfee-Popups unter Windows und Mac – %categories

Wenn Sie McAfee Antivirus oder andere Produkte des Unternehmens auf Windows oder Mac installiert haben, ist es möglich, dass diese wiederkehrenden Popups echt sind. In anderen Fällen handelt es sich jedoch um einen Betrug, der Sie dazu verleiten soll, Ihre persönlichen und finanziellen Daten preiszugeben.

So funktioniert der Pop-up-Betrug von McAfee

McAfee ist eine der beliebtesten Antivirenanwendungen von Drittanbietern für Windows-Benutzer. Wenn Sie unklare Websites durchsuchen, werden möglicherweise viele McAfee-Popups angezeigt und Sie werden aufgefordert, Ihre Abonnements zu erneuern. Manchmal warnen sie Sie mit Nachrichten wie: "Ihr Computer ist gefährdet". Die Warnung bietet Optionen wie: „Risikoakzeptanz“ أو „Holen Sie sich Schutz.“

Warum erhalte ich McAfee-Popups unter Windows und Mac – %categories

Die meisten Benutzer klicken auf „Holen Sie sich Schutz“ Sie gehen auf eine fragwürdige Website, um ihre Kartendaten und andere Informationen wie E-Mail, Name, Geburtsdatum und mehr mitzuteilen. Diese Popups sind so gestaltet, dass sie authentisch aussehen und das offizielle Logo von McAfee genau nachbilden. Normale Benutzer tappen in diese Fallen und geben persönliche Daten weiter, um ihren PC oder Mac zu schützen.

Lesen Sie auch:  Was ist Wi-Fi Calling und wie kann man es auf dem iPhone aktivieren?

Wenn Sie auf ein solches Banner klicken, gelangen Sie vom Betrüger auf eine Zahlungsseite, die der offiziellen McAfee-Seite ähnelt. Sie versuchen sogar auf andere Weise, Sie noch weiter auszubeuten.

  • Der Betrüger bittet Sie möglicherweise darum, Ihre Telefon- oder E-Mail-Daten preiszugeben und die gefälschte Zahlung per Telefonanruf abzuschließen.
  • Diese gefälschten Pop-ups können gefälschte Dateien auf Ihren Computer herunterladen und installieren und versuchen, ihn aus der Ferne zu steuern.
  • Sie bieten möglicherweise mehrere Monate lang ein kostenloses McAfee-Abonnement an und bitten Sie, Ihre Kreditkartendaten anzugeben, um das Abonnement nach Ablauf des Testzeitraums automatisch zu verlängern.
  • Der Täter könnte Sie auffordern, Ihre Sozialversicherungsnummer preiszugeben, und diese nutzen, um Sie zu belästigen.

SO ERKENNEN SIE MCAFEE-BETRUG

Wenn Sie keine McAfee-Produkte unter Windows oder Mac verwenden, gelten solche Pop-ups als Betrug. Sie können sie ignorieren. Selbst wenn Sie McAfee-Produkte verwenden, werden in installierten Anwendungen beim Surfen im Internet niemals solche Popups angezeigt. Möglicherweise erhalten Sie solche Benachrichtigungen nur in der unteren rechten Ecke.

So stoppen Sie MCAFEE-Popups unter Windows und MAC

Nachdem Sie nun wissen, wie der McAfee-Betrug und sein Fernerkennungstrick funktionieren, führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein solches Verhalten auf Ihrem Desktop zu stoppen.

1. Aktivieren Sie den Popup-Blocker in Ihrem Browser

Die meisten Desktop-Browser bieten eine Option Um Pop-ups auf bösartigen Websites zu blockieren. Wenn auf einer bestimmten Website häufig Banner angezeigt werden, führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Verhalten zu verhindern. Wir nehmen Google Chrome als Beispiel, da es sich um den beliebtesten Desktop-Browser handelt.

Lesen Sie auch:  So synchronisieren Sie Shazam mit Spotify, um alle bekannten Songs zu erhalten

Schritt 1: Wenn Sie eine Website in Chrome besuchen und ein Fenster angezeigt wird McAfee Klicken Sie im Popup auf das Symbol Kleines Schloss in der Adressleiste eingeben und öffnen Seiteneinstellungen.

Warum erhalte ich McAfee-Popups unter Windows und Mac – %categories

Schritt 2: Erweitern Sie Pop-ups und Weiterleitungen und wählen Sie aus Verbot.

Warum erhalte ich McAfee-Popups unter Windows und Mac – %categories

Wiederholen Sie das Gleiche für alle gefälschten Websites, und Sie sollten nie wieder solche Pop-ups erhalten.

2. Bleiben Sie beim Herunterladen von Apps auf offiziellen Websites

Einige Apps und Dienste sind im Microsoft Store und Mac App Store nicht verfügbar. Benutzer laden diese Programme aus dem Internet herunter. Wenn Sie solche Software herunterladen möchten, bleiben Sie nur auf offiziellen Websites.

Wenn Sie versuchen, beliebte Softwarelösungen von inoffiziellen Websites herunterzuladen, kann es sein, dass gefälschte McAfee-Banner Ihr Erlebnis beeinträchtigen. Möglicherweise laden Sie beschädigte Software auf Ihren Desktop herunter.

3. Scannen Sie Ihr Gerät

Wenn Ihr Windows-Computer mit beschädigten Dateien infiziert ist, werden möglicherweise überall auf Ihrem Bildschirm McAfee-Logos angezeigt. du brauchst Scannen Sie Ihr Gerät mit Windows-Sicherheit.

Schritt 1: Drücken Sie die Windows-Taste und suchen Sie nach Windows-Sicherheit, dann drücken Enter.

Schritt 2: Lokalisieren Viren- und Bedrohungsschutz und öffnen Scan Optionen.

Warum erhalte ich McAfee-Popups unter Windows und Mac – %categories

Führen Sie einen vollständigen Scan Ihres Computers durch und versuchen Sie es erneut.

Warum erhalte ich McAfee-Popups unter Windows und Mac – %categorieswenn Windows-Sicherheit ist nicht geöffnet, lesen Sie unseren Leitfaden zur Behebung des Problems.

Lesen Sie auch:  So überprüfen Sie, wo Kontakte auf Android und iPhone gespeichert sind

4. Deinstallieren Sie McAfee

Wenn Sie McAfee nicht mehr auf Ihrem Desktop verwenden, deinstallieren Sie es, um alle unnötigen Warnungen zu entfernen. Schauen Sie sich unseren speziellen Beitrag an So deinstallieren Sie McAfee unter Windows.

MCAFEE-BETRUG VERSTEHEN

In den meisten Fällen sollten Sie mit der standardmäßigen Windows-Sicherheits-App unter Windows völlig zufrieden sein. Sie benötigen keine Lösung eines Drittanbieters, um Ihren Computer zu schützen. Wenn Sie sich für einen McAfee-Plan anmelden möchten, nutzen Sie die offizielle Website, um Informationen auszutauschen und Ihren Kauf abzuschließen.

Sie können auch mögen