11 beste Salate zum Abnehmen

Möchten Sie ein paar Kilogramm Ihres Körpergewichts verlieren? Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie eine kalorienreiche Ernährung durch gesunde und nahrhafte Salate ersetzen.

527185972 H 768x525 - Top 11 Salate zur Gewichtsreduktion

Aber bedeutet das, dass jede Art von Salat großartig ist, um Sie dünn zu machen? Die Wahrheit ist, dass einige Salatrezepte kalorienreiche Lebensmittel enthalten, die das Gegenteil bewirken können.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die richtigen Zutaten für einen Salat auswählen, einige einfache Salatrezepte und andere Informationen, erhalten Sie mehr davon im nächsten Beitrag!

Warum wird Salat zum Abnehmen empfohlen?

Wenn jemand an . denkt Gewichtsverlust Salat ist die erste Mahlzeit, die ihm einfällt; Denn mit den richtigen Zutaten zubereitet, kann das Essen eines Salats nicht nur den Stoffwechsel in Schwung bringen, sondern auch helfen, Kalorien zu verbrennen, was wiederum dazu beitragen kann, ein paar Kilos zu verlieren.

Tipps zur Auswahl der besten Salatzutaten zum Abnehmen

Wählen Sie die besten Salatzutaten, um mit diesen Tipps etwas Gewicht zu verlieren:

1. Wählen Sie verschiedenfarbiges Gemüse

Bleiben Sie nicht nur bei grün gefärbtem Gemüse, der Körper braucht alle möglichen Vitamine und Mineralstoffe, die in verschiedenen Gemüsefarben vorhanden sind. Enthalten Sie Rot (Paprika, Tomaten usw.), Weiß (Pilze, Lauch usw.), Orangen (الجزر , Kürbis, etc.), Lila (Aubergine, Kohl, etc.) und viele Gemüse mit Gemüse.

2. Proteinzugabe

Protein hält länger satt, also fügen Sie Proteine ​​wie Meeresfrüchte (Thunfisch, Garnelen usw.), Fleisch (Hähnchen, Steak usw.) hinzu oder fügen Sie Körner wie braunen Reis, Gerste usw. hinzu.

3. Fügen Sie gesunde Fette hinzu

Neben Vitaminen, Mineralstoffen und Eiweiß benötigt der Körper auch eine gesunde Portion Fett. Wählen Sie gesunde Fette gegenüber denen, die Ihnen beim Abnehmen nicht helfen. Einige gute Optionen sind Nüsse (Pinenkerne, Mandeln, Walnüsse usw.), Samen (Kürbiskerne, Chiasamen usw.), Olivenöl usw.

383864176 H - 11 beste Salate zum Abnehmen

4. Wähle eine gesunde Basis

Wählen Sie keine Nudeln oder Kartoffeln als Basis für den Salat, da diese kalorien- und fettreich sein können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Basis mehr Grüns enthält. Fügen Sie weniger Frühlingsgemüse wie Senfgrün, Spinat, Mangold usw. und mehr Gemüsepüree wie Salat, Kohl usw. hinzu.

5. Fügen Sie ein gesundes Salatdressing hinzu

Es gibt viele Optionen in Ihrem Lieblings-Gourmetgeschäft; Aber denken Sie daran, dass die meisten dieser Dressings große Mengen an Kalorien enthalten. Daher ist es am besten, sie mit etwas Olivenöl, Zitrusfrüchten, Gewürzen, Salz und Pfeffer selbst zuzubereiten.

6. Wähle die richtigen Kräuter

Wählen Sie anstelle von getrockneten Kräutern frische, saisonale Kräuter, die lokal verfügbar sind. Das Aroma und der Geschmack eines frischen Krauts können zu einem Salat werden, ein trockenes Kraut kann es einfach nicht. Es gibt viele Kräuter, aus denen Sie wählen können, wie Basilikum, Dill, Rosmarin, Thymian usw.

Beste Salatrezepte zum Abnehmen

Hier sind einige verschiedene Salatrezepte für jeden Geschmack, die Ihnen beim Abnehmen helfen können:

1. Spinat-Kohl-Salat

Dieses grüne Salatrezept kann im Handumdrehen zubereitet werden und erfordert kein Kochen.

Komponenten

  • ½ Tasse geriebene Spinatblätter
  • ½ Tasse geriebener Kohl
  • ½ Tasse geriebener Rotkohl
  • 2 Esslöffel gehackte Walnüsse
  • ½ Tasse Karotten, dick gerieben
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Knoblauch, fein gehackt
  • ¼ Teelöffel Senfpulver
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Salz-

Gesamtkochzeit: 10 bis 15 Minuten

Kalorien: 90 Kalorien

Vorlage: 3 bis 4

wie man kocht

  • Alles Gemüse gut waschen.
  • Nehmen Sie eine große Schüssel und vermischen Sie alle Salatzutaten. Mischen Sie es gut.
  • gleichzeitiger Dienst.

2. Sprossensalat

Es fördert das Ausdünnen von Hülsenfrüchten und Gemüse und trägt zur Verbesserung des Geschmacks bei. Dieses Salatrezept kann in kürzester Zeit zum Abnehmen beitragen.

Komponenten

  • 1 Tasse gemischte Sprossen (Kuherbsen, Kidneybohnen, Kichererbsen usw.)
  • ¼ Tasse Rettich, gerieben
  • ½ Tasse Tomaten, gehackt
  • 2 EL Koriander, gehackt
  • XNUMX Tasse Methiblätter, fein gehackt
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • ein Hauch von Scharnieren
  • 1 Teelöffel Öl
  • Salz

Gesamtkochzeit: 12 bis 15 Minuten

Kalorien: 50 Kalorien

Vorlage: 3 bis 4

wie man kocht

  • Nehmen Sie alle oben genannten Zutaten außer dem Öl, den Scharnieren und dem grünen Pfeffer in eine große Schüssel. Werfen Sie sie gut.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den einzelnen und grünen Pfeffer hinzufügen und einige Sekunden anbraten.
  • Die Pfanne über den Sprossensalat gießen, gut vermischen und servieren.

582478072 H - 11 beste Salate zum Abnehmen

3. Paprika-Bohnensprossen-Salat

Dieses Salatrezept ist ein starker Vitamin-C-Booster, da Sojasprossen und Paprika mit Vitamin C beladen sind.

Komponenten

  • 1 ½ Tasse Sojasprossen
  • Tasse Paprika, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Teelöffel Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 2 Teelöffel Essig
  • ½ Teelöffel Chilipulver
  • ½ Teelöffel Zucker
  • 1 EL geröstete Erdnüsse, grob zerstoßen
  • 1 ½ Teelöffel Öl
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln

Gesamtkochzeit: 12-15 Minuten

Kalorien: 60

Vorlage: 3-4

wie man kocht

  • Sojasauce, Essig, Pfefferpulver, Zucker und Erdnüsse in einer Schüssel mischen. Leg es zur Seite.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch dazugeben und einige Sekunden anbraten. Lass es abkühlen.
  • Nehmen Sie die Sojasprossen und die Paprika und geben Sie eine zarte Mischung.
  • Die Garnitur mit gehackten Frühlingszwiebeln anrichten und servieren.

4. Gemüse- und Sprossensalat

Sprossen sind der Nährwert für dieses Salatrezept.

Komponenten

  • ½ Tasse gekochte gemischte Sprossen (Kala Chana, Mung Dal, Rajma usw.)
  • 1 Tasse Salat, grob gehackt
  • 1 Tasse Paprika, in Würfel geschnitten
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln
  • b Esslöffel Zitronensaft
  • ½ Tasse Quark (fettarm)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Gesamtkochzeit: 15 Minuten

Kalorien: 45

Vorlage: 3-4

wie man kocht

  • In einer Schüssel Mischung, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen. beiseite bleiben.
  • In einer tiefen Schüssel alle Zutaten für den Salat nehmen und gut umrühren.
  • eine Stunde im Kühlschrank. gekühlter Service.

512552320 H - 11 beste Salate zum Abnehmen

5. Tanger Salat

Dieser Salat bietet jede Menge Ballaststoffe, Vitamin A und Vitamin C. Reife rote Tomaten verleihen knackigen Gurken eine schöne Note.

Komponenten

  • 1 Tasse Gurke, in Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen Salat, grob zerkleinert
  • 2 Tassen Tomaten, entkernt und in Würfel geschnitten
  • 1 Esslöffel Basilikumblätter
  • 1 Teelöffel zerdrückter Knoblauch
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Olivenöl

Gesamtkochzeit: 10 Minuten

Kalorien: 60

Vorlage: 4

wie man kocht

  • Alle oben genannten Zutaten mischen und gut mischen.
  • Sofort Service leisten.

6. Mais-, Brokkoli- und Jalapeno-Salat

Der hohe Ballaststoffgehalt des Salats macht satt und gibt dir die Energie, die du brauchst.

Komponenten

  • 1 ½ Tassen gekochte Maiskörner
  • 3 Tassen Blumenkohlröschen
  • ½ Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Esslöffel Jalapeno, gehackt
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • Salz nach Geschmack

Gesamtkochzeit: 10 Minuten

Kalorien: 90

Vorlage: 4

wie man kocht

  • Brokkoli dämpfen und beiseite stellen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln einige Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Brokkoli, Mais, Jalapeno und Salz hinzufügen und bei starker Hitze XNUMX bis XNUMX Minuten kochen lassen.
  • Heiß servieren.

86005045 H - 11 beste Salate zum Abnehmen

7. Wassermelonensalat

Dieses Obstsalat-Rezept enthält Wassermelone , wodurch Sie sich länger satt fühlen.

Komponenten

  • 1 große Schüssel Wassermelone, in Würfel geschnitten
  • 1 Tasse schwarze Oliven, entkernt
  • Einige Minzblätter, gehackt
  • 200 g Fetakäse, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 kleine rote Zwiebel, gehackt
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Gesamtkochzeit: 10 Minuten

Kalorien: 80

Vorlage: 3-4

wie man kocht

  • In einer großen Schüssel Wassermelone, schwarze Oliven, Minze, Zwiebel und Feta-Käse hinzufügen.
  • Mit Olivenöl und schwarzem Pfeffer bestreuen, gut mischen und servieren.

8. Schwarzer Kichererbsensalat

Dieses köstliche Rezept für schwarzen Kichererbsensalat macht nicht nur sättigend, sondern gibt dir auch eine Extraportion Protein.

Komponenten

  • 2 Tassen gekochte Kichererbsen
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • Ein paar Curryblätter
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Öl
  • Salz nach Geschmack

Gesamtkochzeit: 10 Minuten

Kalorien: 150

Vorlage: 4

wie man kocht

  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Senfkörner und Curryblätter hinzufügen.
  • Gekochtes Chana, Salz, Pfeffer und Zitronensaft hinzufügen. 2-3 Minuten kochen.
  • Heiß servieren.

585046960 H - 11 beste Salate zum Abnehmen

9. Kichererbsensalat

Dieser Salat ist mit Ballaststoffen, Proteinen und anderen wichtigen Mineralien und Vitaminen beladen und kann die perfekte Mittagsoption sein, wenn Sie versuchen, Kilos zu verlieren.

Komponenten

  • 2 Tassen gekochte Kichererbsen
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Tomate, gehackt
  • 1 kleine Gurke, geschält und gehackt
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 2-3 EL Minzsauce
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • ½ Teelöffel schwarzes Pfefferpulver

Gesamtkochzeit: 10-12 Minuten

Kalorien: 145

Vorlage: 4

wie man kocht

  • In eine große Salatschüssel die gekochten Kichererbsen, Zwiebeln, Gurken und Tomaten geben und schwenken.
  • Chutney, Minze, Kreuzkümmelpulver, Chilipulver und Zitronensaft hinzufügen. Dienen.

10. Gemüsesalat

Dieses Rezept für eine Gemüsesalatmischung zum Abnehmen ist sehr einfach, leicht und mit minimalem Aufwand zu machen.

Komponenten

  • 1 Tasse Paprika, gewürfelt
  • 1 Tasse Gurke, gewürfelt
  • ½ Tasse Karotten, in Würfel geschnitten
  • Einige grob zerrissene Spinatblätter
  • XNUMX Tasse Kohlblätter, grob gehackt
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • Schwarzer Pfeffer und Salz nach Geschmack

Gesamtkochzeit: 10-15 Minuten

Kalorien: 55

Vorlage: 3-4

wie man kocht

  • Nehmen Sie das gesamte gehackte Gemüse in eine Schüssel und werfen Sie es gut durch.
  • Hinzufügen Zitronensaft Salz und Pfeffer. Gut mischen und servieren.

686636563 H - 11 beste Salate zum Abnehmen

11. Granatapfel-Karotten-Salat

Dieses Obst- und Gemüsesalat-Rezept zum Abnehmen ist perfekt für Menschen, die eine Prise Süße lieben.

Komponenten

  • 1 Tasse Granatapfel
  • 1 Tasse Karotten, julienned
  • Einige Minzblätter, gehackt
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • ¼ Teelöffel Steinsalz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer

Gesamtkochzeit: 15-20 Minuten

Kalorien: 65

Vorlage: 3

wie man kocht

  • Nimm eine große Schüssel. Zitronensaft, Zucker, schwarzen Pfeffer, Steinsalz und Minzblätter hinzufügen. Gut mischen.
  • Granatapfel und Karotten dazugeben. Um eine schöne Kombination zu geben.

Fragen und Antworten

Hier sind einige häufig gestellte Fragen:

1. Macht ich viel Salat essen, nehme ich zu?

Obwohl die meisten Salate normalerweise grünes Gemüse und frisches Obst enthalten, wird nicht empfohlen, viele Salate zu essen, insbesondere solche mit schweren Saucen oder kalorienreichen Belägen, da sie Ihre Gewichtsabnahme negativ beeinflussen können.

2. Wie viel Gewicht kann ich verlieren, indem ich nur einen Salat esse?

Die Menge an Gewicht, die Sie durch den Verzehr eines Salats verlieren, kann davon abhängen, was in Ihrem Salat enthalten ist. Behalten Sie also zusammen mit der Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils im Auge, was in Ihrer Macht vorgeht. Verzichten Sie auf kalorienreiche Lebensmittel, Käse, Cremes und andere Zusatzstoffe, die Sie eher zunehmen als abnehmen lassen.

Probieren Sie diese einfachen und luxuriösen Rezepte für die Macht Gesund abnehmen!

Alle hier erwähnten Tipps haben informativen Charakter und wurden von ausländischen Seiten übersetzt und singen nicht von den Ratschlägen von Spezialisten, siehe Seite

Ahla Home Website Copyright-Hinweis